SZTZ-Ffm

Liebe Patienten, liebe Eltern,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

herzlich willkommen auf unseren Internetseiten, die Ihnen helfen sollen, unseren Schwerpunkt für Stammzelltransplantation und Immunologie kennen zu lernen. Wir möchten Sie auf den folgenden Seiten über die von uns angebotenen Behandlungen informieren und Ihnen unsere Forschungsfelder vorstellen.

In unserem Stammzelltransplantationszentrum behandeln wir Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit bösartigen und nicht bösartigen Erkrankungen. Es werden jährlich 50 Transplantationen durchgeführt. Damit zählt unser Zentrum zu den größten pädiatrischen Transplantationszentren in Deutschland.

Besonderer Schwerpunkt unseres Zentrums ist die Durchführung der haploidentischen Stammzelltransplantation. Bei diesem Verfahren ist es möglich, Eltern als Spender für ihre Kinder einzusetzen. Dies ermöglicht es, dass wir jedem Kind eine Stammzelltransplantation anbieten können.

In der Ambulanz für Immundefekte betreuen wir Patienten mit angeborenen und erworbenen Immundefekten. Zusätzlich werden Patienten mit perinatalen HCV-Expositionen und Patienten mit chronischen HCV-Infektionen betreut.

    Forschungsneubau Johanna Quandt Zentrum für
    Pädiatrische Stammzelltransplantation und Zelltherapie

      Neubau

        Perspektive: wörner traxler richter planungsgesellschaft mbh

          Leitung: Prof. Dr. Peter Bader

          Schwerpunkt Stammzelltransplantation und Immunologie
          Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
          Theodor-Stern-Kai 7 (Haus 32 D)
          60590 Frankfurt am Main

          Zum Lageplan

          Sekretariat:
          Kirsten Schäfer
          Telefon: 069 6301-7542
          Fax: 069 6301-4202

            Aktuelles